« alle Suchergebnisse

jetzt bewerben! Manager (m/w/d) Regulatory Affairs

Ansprechpartner

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an:

Job-ID:
10175
Einsatzbeginn:
01.09.2022
Einsatzort:
Aschaffenburg
Land:
Deutschland
Einsatztyp:
Büro
Vertrag:
Freiberuflich / Festanstellung

Beschreibung:

  • Sie sind für die regulatorische Betreuung des gesamten Lifecycle-Managements von medizinischen bzw. pharmazeutischen Produkten verantwortlich
  • Im Rahmen von Registrierungsprojekten (Neuzulassungs- bzw. Veränderungsverfahren) sind Sie für die gesamte Planung, Strategieentwicklung und Koordination zuständig
  • Sie arbeiten eng mit den entsprechenden Zulassungsstellen, Behörden und sonstigen relevanten Institutionen zusammen
  • Anderen internen Abteilungen stehen Sie während der gesamten Projektlaufzeit hinsichtlich regulatorischer Beratung zur Verfügung
  • Sie sind für die kontinuierliche Weiterentwicklung und Verbesserung von Prozessen sowie die Koordination derer Implementierung mitverantwortlich

Qualifikationen:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Pharmazie, Chemie, Biologie oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erste einschlägige Berufserfahrung im Bereich Regulatory Affairs in der chemischen, medizintechnischen oder pharmazeutischen Industrie ist bei Ihnen bereits vorhanden
  • Sie verfügen über gute Kenntnisse relevanter Regularien und Normen und sind sicher im Umgang mit MS-Office-Anwendungen sowie Dokumentenmanagementsystemen
  • Eine selbstständige, sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise werden ebenso wie Teamfähigkeit und Organisationsgeschick vorausgesetzt
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab
« neue Suche starten

Ansprechpartner

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an: