Konstruktionslehre

Ingenieure für die Konstruktion

Die Konstruktionslehre befasst mit den angewandten Grundlagen der Konstruktion und greift dabei auf die Thermodynamik, Technische Mechanik und Werkstoffkunde zurück. Die Konstruktion als Teil des allgemeinen Maschinenbaus umfasst heute exemplarisch folgende Studieninhalte: Darstellende Geometrie und Technische Darstellungslehre, Maschinenelemente, Gestaltungslehre, Konstruktionsmethodik, Getriebetechnik, Antriebstechnik und Mechanismen, CAD mit SolidEdge, SolidWorks, CATIA, Creo, NX sowie Inventor.

ROSA – Experten für die Konstruktion