Antriebstechnik

Ingenieure für Bewegung

Die Antriebstechnik beschäftigt sich mit der Bewegung mittels Kraftübertragung von Maschinen, der Versorgung mit Energie und der Ansteuerung der Antriebselemente und dies unabhängig vom Antriebsstrang. Antriebsstränge können Getriebe in der Funktion von Drehmomentwandlern aufweisen, wie auch Kupplungen. Die Antriebstechnik stellt damit einen wichtigen Bereich des Maschinenbaus dar.

Die Antriebstechnik unterscheidet folgende unterschiedliche Antriebsarten: Fluidantriebe, wie pneumatischer Antrieb, hydraulischer Antrieb, Strahltriebwerkantrieb und Turbinenantrieb, elektromechanische Antriebe, manuelle Antriebe, elektrische Antriebe und mechanische Antriebe.

ROSA bietet mit ihren Ingenieuren für die Antriebstechnik aus der Aktuatorik, Fahrzeugtechnik, Feinwerktechnik, Luftfahrttechnik und Raumfahrttechnik, Medizintechnik, Metallurgie und Wehrtechnik einen interessanten Fundus an Wissensträgern für entsprechende Projekte.

ROSA – Experten mit Antrieb