Montageplanung

Geben Sie mit ROSA den Takt vor

Bei der Montageplanung werden in der Planungsphase Ziele definiert. Welche Ausbringung sollen erbraucht werden unter Berücksichtigung von Montagestückkosten sowie Modularität und Flexibilität. Wichtige Säulen in der Planung liegen in der Bestimmung der Taktzeit der Gesamtmontage, sowie in der Materialflusssimulation; Schritte dabei sind: Ausbringung berechnen, Arbeitsabläufe festlegen, Montagesysteme entwickeln, kritische Prozesse absichern, Personaleinsatz planen, Beschaffung veranlassen, Arbeitsplätze gestalten, Erproben und Abnehmen.

ROSA hat sich über viele Jahre eine umfangreiche Liste an Experten in der Fertigung und Montageplanung aufgebaut. Mit dem Thema Industrie 4.0 und der Vernetzung von Entwicklung, Fertigung, Montage und Instandhaltung von technischen Komponenten bzw. Systemen sind wir auf Wachstumskurs. Sie suchen ein Festanstellung oder ein Projekt, oder wollen entsprechende Spezialisten einsetzen, dann sind Sie bei ROSA richtig!

ROSA – Experten für Verfahren und Prozesse