Komfort- und Karosserieelektronik

Die Fahrer Schaltzentrale

Der Karosserieelektronikbereich priorisiert und verarbeitet hunderte parallel laufende Aufgaben. Über 50 vernetzte Steuergeräte sind heute im Fahrzeug keine Seltenheit mehr. Das Karosseriesteuergerät (Body Control Module; BCM) reagiert auf die Anforderungen und Befehle vom Fahrer bzw. Insassen. Informationen werden üblicherweise über Schalter und Tasten erteilt. Typische Bedienungsbefehle gehen an Heizung, Klimaanlage, Fenster- und Sitze, Lichttechnik, Scheibenwischer und noch vieles mehr.